Jetzt Podcast abonnieren:

Rocket Racer Radio bei iTunes      Rocket Racer Radio bei Soundcloud      Rocket Racer Radio RSS Feed


Das ist passiert in Woche 05

  • Projekt LUFTWURST ist unser Lernprojekt, das wir abseits der Challenge machen werden. Anhand von diesem Projekt wollen wir den gesamten Prozess vom Sourcing, über Logistik, Anlieferung bei Amazon bis zu den ersten Verkäufen kennenlernen.
  • Wir haben einen Sourcing Agenten gefunden, der für uns den Sourcing Prozess betreuen kann. Von der Verhandlung und Kommunikation mit dem Lieferanten, Angebotseinholung für Logistik bis Organisation der Inspektion
  • Wir haben überlegt, ob wir 100 Stück, oder 250 Stück kaufen. Das 100-Stück-Projekt hätte ca. EUR 4.000 All-In Investition und bietet fast kein Gewinnpotenzial. Das 250-Stück-Projekt  hätte ca. EUR 10.000 All-In Investition und bietet ca. EUR 2.000 bis EUR 3.000 Gewinn bei der ersten Order.
  • Wir haben 100 Stück bestellt, um nicht zu viel Geld zu investieren und mit einem coolen Produkt eine steile Lernkurve zu nehmen
  • Konditionen sind: 50% Anzahlung für den Produzenten, 6 Woche bis Ende der Produktion, EUR 400 für den Sourcing Agent und EUR 100 für die Inspektion
  • Wir haben die Anzahlung getätigt und müssen innerhalb einer Woche Brandnamen, Logo und UPC bereitstellen, weil die Kartons und Label bei einem anderen Lieferanten zugekauft werden

Learnings

  • Die Abwicklung über eine UG lässt uns ruhiger schlafen, weil die Haftung beschränkt ist
  • Die Recherche von Patenten, Geschmacksmustern und anderen Schutzrechten ist sehr komplex und kann nicht wirklich abschließend von einem Leihen eingeschätzt werden
  • Nicht jedes deutsche Konto kann ohne Weiteres USD nach China überweisen
  • Überweisungskosten können relativ hoch sein (vielleicht besser mal bei der Bank nachfragen)
  • Nach Bestellung muss relativ schnell Brand, Logo und UPC bereitgestellt werden
  • Eine Inspektion sollte immer unbedingt erfolgen

Links aus der Show